(geb. 1987 in Minsk)


STUDIUM

2014             Master Studium im Fach Bildende Kunst, Kunst im Dialog an der Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft in Alfter

2013             Gaststudium an der Staatlichen Akademie der bildenden Künste in Stuttgart

2012             Doppelabschluss Diplom, Schwerpunkt: Architekturbezogene Künste, sowie Dipl.-Kunstunterricht an der Belarussischen Staatlichen Akademie der Künste in Minsk


EINZELAUSSTELLUNGEN

2014         „Ebbe und Flut“ im Kurfürstlichen Gärtnerhaus in Bonn/Deutschalnd

2014          Doppelausstellung „Nähere Distanz“, Kunstverein ANFANG e.V. in Köln/Deutschalnd

2014          Präsentation von Werken im Rahmen des Projekts "KunstPickmick" der Stadt(t)Uni in dem Ludwig Museum Koblenz/Deutschalnd

 

GRUPPENAUSSTELLUNGEN

2009            "Dach IX" das internationale Kunstfestival, Minsk / Belarus

2009            "Neonhead" Galerie des Kinohauses, Minsk / Belarus

2010            "Da Panna Savalni“ im Contemporary Art Center, Vitebsk / Belarus

2014            „Unbeständigkeit“, Kunst in der Halle , Witten / Deutschland

2014            „Lose Enden“, Scheunen-Galerie, Wesseling / Deutschland

2014            „Durch einander“, Künstlerforum, Bonn / Deutschland

 

INTERNATIONALE KUNSTPROJEKTE

2010           Mosaics for the monument to the victims of Stalin's repressions in Belastok / Polen

2013           “KunstRaum Bonn-Tannenbusch“: Kunst-Interventionen in einem sozialen Brennpunkt unter Einbeziehung der Bevölkerung; Seminare, Workshops Leitung. Bonn / Deutschland

2014           „Drama Wolnosci, Drama der Freiheit“ polnisch-tschechisch-deutsches Kunstprojekt, Workshops, Wandmalerei im Gefängnis Montelupich in Krakau / Polen

2014           “Von grau zu bunt, vom Fremden zum Eigenen” partizipatorisches Wandmalerei Projekt im sozialen Brenpunkt, Bonn / Deutschland

STIPENDIEN

2013/2014                             DAAD-Stipendium